Donnerstag, 11. Februar 2016

Orientalisches Medallion

Nach einer längeren Zwangspause (Laptop war kaputt) kann ich euch heute endlich wieder ein neues geperltes Werk vorstellen. Dieses orientalische Medallion habe ich zwar schon vor längerer Zeit gemacht, aber es gefällt mir einfach so gut, dass ich es euch gerne zeigen möchte.


Hierfür beginnt man mit den Zylinderperlen ein Sechseck, danach einfach gerade weiter fädeln, sodass ein Tunnel entsteht. Soblad das Schmuckstück die gewünschte Größe hat, wieder abnehmen und das Medallion verschließen. Am Ende noch oben und unten eine Perlenkappe und eine Öse für eine Kette befestigen - und schon ist das Werk fertig.

Tipp: Damit das Medallion in Form bleibt empfiehlt es sich, es Innen mit Alufolie oder einem einem Stück Frischhaltefolie auszustopfen.