Dienstag, 29. Dezember 2015

Kette mit Zweilochperlen und Anhänger

Diese Kette ist eine Auftragsarbeit für eine liebe Freundin von mir. Sie wünschte sich eine Kette in ihrer Haarfarbe und sie sollte aus Superduos sein. Das ist dabei herausgekommen:

Die Perlen haben die Farbe "Dark Bronce Metallic" und sind außen mit matt-schwarzen Zylinderperlen eingefasst. Um den außergewöhnlichen Look zu bekommen, sind die Duos versetzt zueinander gefädelt.

Die größte Herausforderung war jedoch der Anhänger. Die Einfassung viel mir anfangs recht schwer, doch dann hatte ich eine - wie ich meine ;-) - recht gute Idee: Mit den schwarzen Zylinderperlen fädelte ich ein Quadrat, das in seiner Fläche etwas größer war, als die Grundfläche des Steins. Danach Übersprang ich die Ecken und zog den Faden bei den beiden letzten Runden fest an. So entstand die leichte Rundung an den Kanten. Zum Schluss brachte ich an den Ecken noch die Saatperlen in der Farbe des Glassteins an.